Sprachlos

Manchmal fehlen einem die Worte – in den meisten Fällen kommen sie jedoch früher oder später wieder. Anders geht es Sprachen, die aus den verschiedensten Gründen vom Aussterben bedroht sind. Google macht was dagegen, wird zumindest im folgenden Video behauptet. Wir finden die Idee gut und hoffen es bringt tatsächlich was.

Interessant ist in diesem Zusammenhang auf jeden Fall der Linguist Benjamin Lee Whorf, quasi als vertiefende Lektüre.

Advertisements

~ von Björner - Juni 25, 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: