HIDE MY ASS, please.

Heute haben wir die Erlösung für alle diejenigen, die sich vielleicht gerade in Ägypten, China, Nordkorea oder sonst wo auf der Welt (virtueller Blick in Kalles Richtung) aufhalten und beim Versuch, ein Youtube-Video oder Ähnliches aufzurufen, am liebsten den Panzer aus der Garage holen würden.
Aber auch in unserem freien, demokratischen Heimatland kann HIDEMYASS einem mal so richtig schön den Arsch Tag retten, indem es eure Herkunft verheimlicht und Meldungen wie diese nur noch zum Grund für ein müdes Lächeln macht.

Advertisements

~ von Jan - Februar 1, 2011.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: