2011 geht was

Alte Gebäude werfen ihre Schatten vorraus; die Post, die Bahn und O2 sind hochgradig beschäftigt und es schneit nicht nur auf Nalogoletscho. Viel Spaß euch allen bei der ganzen Feier- und Völlerei.

(via)

Ein glühweinwarmer Gruß nach Nepal und alle die uns die 10.000 beschert haben. Dankeschön.

2011, da geht noch was…

mehr später!

wir sind dabei.

Advertisements

~ von Björner - Dezember 23, 2010.

Eine Antwort to “2011 geht was”

  1. […] freuen. Auf Youtube wurden den in Insiderkreisen bereits bekannten Aufnahmen der Hansestadt (wir berichteten) neue Videos der Altstadt in HD gegenüber gestellt. Die musikalische Untermalung kann sich ebenso […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: