Weltreise manipulieren

Das ist so ne Art Online Experiment. Es geht um Gruppenzwang, Trends und sozialen Druck durchs Internet. Außerdem ein großer Spaß.

Advertisements

~ von Björner - Juli 19, 2010.

4 Antworten to “Weltreise manipulieren”

  1. Gundula Gause trägt dazu folgendes nach: „Als junger Mensch sollte man nicht chillen, sondern immer etwas machen – und wenn es eine Weltreise ist.“

  2. mal schauen ob wir uns davon beeinflussen lassen 😉 wir sind gerade in der Naehe von Venedig – allerdings sind unsere Rucksaecke wehrend des Fluges unterwegs verschollen gegangen…hoffentlich schaffen wir es rechtzeitig sie nach innichen nachschicken zu lassen!

  3. Hey Jungs ,hoert sich ja scheisse an ,mit euren Rucksaecken.Unsere Bustour war auch Horror incl. Haschischhund ,kotzenden Kindern und pöbelnden Portugiesen.Wünsch euch viel Spass in den Bergen,Jannesssss

  4. Ich bin dafür, dass ihr nochma ne Woche nach Hause kommt und dann von mir aus wieder loszieht…zu viel was man erzählt haben will…
    außerdem musste ich jede nacht weinen, dass ich nich mit nach italien konnte…
    also nach hause…ab am kneich oder sporti und denn haut ab nach…Irgendwohin-Wo-Ihr-Wollt-Land….namasté

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: